Umati – die Referenzplattform für OPC UA-fähige Geräte

FVA GmbH unterstützt bei der schnellen Umsetzung von Referenzimplementierungen

Referenz:

Kunde
VDMA Mess- und Prüftechnik

Ziel
Messmaschinenhersteller aus der Fachabteilung Längenmesstechnik wollten zeitnah ihre erarbeitete OPC UA Companion Specification auf der Control Messe (3.-6. Mai 2022 in Stuttgart) internationalen Kunden präsentieren. Hierzu war es notwendig, einige Referenzerweiterungen auf dem Umati-Dashboard zu implementieren, damit Live-Maschinendaten der Messmaschinen gemäß dem OPC UA-Standard bereitgestellt werden können. Um eine zeitnahe Implementierung zu gewährleisten, wandte sich der Fachverband Mess- und Prüftechnik an die FVA GmbH und realisierte gemeinsam ein entsprechendes Projekt.

Unsere Leistungen
FVA GmbH übernahm die vollständige Umsetzung und Steuerung des Projektes mit einem eigenen Experten-Team:

  • Konzeptionierung
  • Projektplanung
  • Projektorganisation
  • Beratung
  • Technische Realisierung
  • Einarbeitung und Implementierung der Erweiterung
  • Umsetzung der spezifischen Companion Specification
  • Integration in Umati-Dashboards in Abstimmung mit dem Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken (VDW)
  • Testing
  • Support bei OnBoarding (Inbetriebnahme)
  • Projektkoordination mit VDW / ISW Uni Stuttgart / VDMA Mess- und Prüftechnik

Nutzen

  • Einfache und schnelle Integration von Messmaschinen mittels Umati-Standard
  • Kompetenter Ansprechpartner für eine komplexe Thematik
  • Professionelle Beratung
  • Strukturierter Implementierungs- und Onboarding-Prozess

 

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns an:

Norbert Haefke
FVA GmbH
Norbert.haefke@fva-service.de