Führende Getriebe Design Software

Die FVA-Workbench ist eine herstellerneutrale Softwarelösung für die Modellierung, Parametrisierung und Berechnung von Getriebesystemen. Sie bündelt 50 Jahre Forschung und Entwicklung aus dem FVA-Expertennetzwerk in einer Plattform und macht das gesammelte Wissen so direkt für die industrielle Praxis anwendbar.

Jetzt kostenlos testen

Beispiel gefällig?

So sehen die Ergebnisse im Ausgabereport der FVA-Workbench aus.

Beispielreport

Am Puls der Forschung

Die FVA-Workbench enthält die neusten Berechnungsmethoden von führenden Forschungsinstituten.

Alle Features

Firmen, die die FVA-Workbench einsetzen

Forschungsergebnisse der Antriebstechnik für die industrielle Anwendung

Die Forschungsvereinigung Antriebstechnik e. V.  (FVA) fördert seit über 50 Jahren Gemeinschaftsforschung in der Antriebstechnik. Dabei wurden zahlreiche Berechnungsmethoden zur Auslegung und Nachrechnung von Getrieben, welche sich seit Jahren in der Industrie bewähren, von führenden Forschungsinstituten entwickelt und mit Versuchen abgesichert.  

Die FVA-Workbench stellt diese Ergebnisse der vorwettbewerblichen Forschung herstellerneutral und branchenübergreifend der Antriebstechnik zur Verfügung und ermöglicht Unternehmen individuelle Produktentwicklungen auf höchstem Niveau.

Forschungspartner

Bekannt aus internationalen Medien