Online-Live-Seminar: Getriebe in Elektrofahrzeugen

Notwendigkeit und weitere Effizienzpotentiale

Kategorie

Grundlagenseminar

Datum

18.10.2022

Uhrzeiten

18.10.2022, 08:30-12:00 Uhr

Kostenpflichtig anmelden

Ort

Online

Sprache

Deutsch

Gebühren (netto)

Standard : 350,00 €

Einleitung

„Elektrofahrzeuge brauchen kein Getriebe“ – diese Aussage hört man häufig. Tatsächlich ist aber in den meisten aktuell verfügbaren Elektrofahrzeugen ein Getriebe integriert, wenn auch ein nicht schaltbares. Denn die Anpassung der Drehzahl – Drehmoment Charakteristik des Antriebs über ein Getriebe ist auch für Elektrofahrzeuge notwendig und vorteilhaft. Über einfache nicht-schaltbare Getriebe hinaus bieten aber auch schaltbare Getriebe (mit einer geringen Ganganzahl) ein erhebliches Potential zur Reduktion des Energiebedarfs von Elektrofahrzeugen, welches je nach Fahrzeugklasse und Nutzungsprofil ca. 5-15% gegenüber einer Festübersetzung beträgt.

Im FVA-Seminar „Getriebe in Elektrofahrzeugen“ werden zunächst die Grundlagen der Getriebetechnik von konventionellen zu hybriden und elektrischen Fahrzeugen wiederholt. Auf dieser Basis werden aktuelle Lösungen von Getrieben in Elektrofahrzeugen diskutiert und deren Notwendigkeit aufgezeigt. Ausblickend wird das Potential von mehrgängigen Elektrofahrzeugen aufgezeigt und die aktuelle Forschung zu diesem Themengebiet zusammengefasst.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an interessierte MitarbeiterInnen aus der Entwicklung, der Berechnung, dem Vertrieb oder anderen Bereichen im Themenfeld der Antriebstechnik von Elektrofahrzeugen.

Schwerpunkte

Das Seminar enthält folgende fachliche Schwerpunkte:

  • Übersicht der Getriebetechnik in konventionellen und elektrifizierten Antrieben
  • Komponenten des elektrischen Antriebsstrangs
  • Notwendigkeit von Getrieben in Elektrofahrzeugen
  • Potentiale von mehrgängigen Elektrofahrzeugen und Forschung am Institut für mechatronische Systeme

Seminarziele

Das Ziel des Seminars ist die Vermittlung der Grundlagen der Getriebetechnik und die Erläuterung der Notwendigkeit und Vorteile von Getrieben für Elektrofahrzeugen. Darüber hinaus wird ausblickend das Potential von schaltbaren Elektrofahrzeugen aufgezeigt.

Referent/Referentinnen

Tobias Peichl

Technical University of Darmstadt