Web-Seminar: Lastkollektive in der FVA-Workbench

Datum

23.06.2021

Uhrzeiten

16:00-17:00 Uhr 

Jetzt anmelden 

Ort

Online

Sprache

Englisch

Einleitung

Die Berücksichtigung der Auswirkungen von Lastkollektiven auf die Lebensdauer eines Getriebes ist in vielen Anwendungen unerlässlich. Die FVA-Workbench bietet eine Vielzahl von Berechnungsmöglichkeiten für die betroffenen Maschinenelemente. In diesem Web-Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie Lastkollektive für Stirn- und Kegelräder sowie Wälzlager und Wellen/Kerben spezifizieren und berechnen können.

Zielgruppe

Zielgruppe sind alle Interessierten, die die präzisen Berechnungsmöglichkeiten und die benutzerfreundliche Führung der aktuellen FVA-Workbench Version kennenlernen möchten. 

Schwerpunkte

  • Lebensdauer von Stirnrädern nach ISO 6336-6
  • Kumulierte Wälzlagerlebensdauer
  • Lebensdauer von Kerben nach FKM
  • Lastkollektive für Mehrfachverzahnungen
  • Lebensdauer von Kegelrädern

Seminarziele

Ziel Web-Seminars ist es, die Funktionalitäten der FVA-Workbench in der Getriebeauslegung vorzustellen und an geeigneten Beispielen zu vermitteln.

Referent/Referentinnen

Dr. Moritz Keuthen

FVA GmbH
www.fva-service.de