Web-Seminar: Berechnungsergebnisse schnell und effektiv aufbereiten mit der FVA-Workbench

Datum

04.05.2021

Uhrzeiten

10:00 -11:00 Uhr 

kostenfrei 

Jetzt anmelden 

Ort

Online

Sprache

Englisch

Einleitung

Für die Weitergabe von Berechnungsergebnissen an Kunden, Kollegen oder Zertifizierungsorganisationen muss die Dokumentation der Ergebnisse oft viele formale Anforderungen erfüllen. Es wird viel Zeit damit verbracht, Informationen aus verschiedenen Quellen in das endgültige Format zu kopieren. Zeit, die für die eigentliche Produktentwicklung fehlt.

Die FVA-Workbench kann bereits heute Berechnungsergebnisse in verschiedene, frei konfigurierbare Formate exportieren und so den Dokumentationsworkflow vereinfachen. In der nächsten Version der FVA-Workbench wird ein weiteres, sehr gängiges Format hinzukommen: Excel.

Hierbei handelt es sich nicht um eine vom Programm vorgegebene Ausgabe mit festem Inhalt, sondern um eine komplette Funktionsbibliothek, die es dem Anwender ermöglicht, alle gewünschten Berechnungsergebnisse in beliebiger Anordnung und Layout in eine Excel-Datei zu exportieren.

Damit entfällt in vielen Fällen der oben erwähnte Aufwand für die Erstellung der Dokumentation. Einmal an die eigenen Wünsche angepasst, lässt sich für jede Getriebekonstruktion auf Knopfdruck ein Excel-Dokument in genau der gewünschten Formatierung herausschreiben.

Doch die Möglichkeiten der neuen Bibliothek enden hier nicht. Es ist auch möglich, Daten aus Excel in die FVA-Workbench einzulesen und so z.B. Getriebedaten direkt in das Getriebemodell zu übernehmen. All diese Funktionen werden durch die Scripting-Schnittstelle der FVA-Workbench ermöglicht. Diese erlaubt es dem Anwender, über eine einfache Skriptsprache auf alle Ein- und Ausgaben der FVA-Workbench zuzugreifen und die Ergebnisse im gewünschten Format auszugeben.

In diesem Web-Seminar werden die neuen Funktionen anhand von Beispielen erläutert und mögliche neue Lösungen für Ihren Dokumentations-Workflow aufgezeigt.

Zielgruppe

Sowohl Neueinsteiger als auch Anwender, die die neuen Funktionalitäten der kommenden FVA-Workbench Version kennenlernen möchten.

Seminarinhalte

Inhalt des Web-Seminars:

  • Kurze Einführung in die Scripting-Schnittstelle der FVA-Workbench
  • Beispiel für den Export von Berechnungsergebnissen in Excel
  • Beispiel für den Import von Daten aus Excel am Beispiel einer Variationsrechnung

Vorstellung von Ideen zur Prozessautomatisierung mittels Scripting & Excel

Referent/Referentinnen

Marcus Bisanz

FVA GmbH
fva-service.de