Integration von FEM-Planetenträgern leicht gemacht

Beschreibung

Der Einfluss des Planetenträgers auf die Verzahnung und die Lager in einer Planetenstufe sind von essentieller Bedeutung. Eine Modellierung mit Elementarkörpern, z.B. Wellen und Hohlwellen, vernachlässigt mehrere Verformungsmöglichkeiten, wodurch Materialreserven in der Auslegung nicht ausgeschöpft werden können. Die Verwendung eines FEM-Modells des Planetenträgers erlaubt hingegen eine deutlich realitätsnähere Beschreibung.